Achtung: Internet Explorer wird nicht unterstützt. Einige Funktionen auf dieser Seite sind eingeschränkt

Angstpatienten München
Wir lassen Sie nicht allein!

Zahnarztangst entsteht bei Angstpatienten häufig durch schlechte Erfahrungen beim Zahnarzt, meist schon früh in der Kindheit. So wird oftmals ein ständig schlechter werdender Zustand der Zähne mit einer stetig größer werdenden Scham und Zahnarztphobie in Kauf genommen und die dringende Behandlung immer weiter hinausgeschoben.

Wer bei einem Zahnarztangst Spezialisten wie Dr. K. Raphael Benetatos eine Behandlung erfährt, weiß, was es bedeutet angenommen zu werden. Einfühlsam und behutsam ist unsere Vorgehensweise. Ihr erster Besuch bei uns ist daher ein “Kennenlernen”. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihr Erstgespräch in einer entspannten Wohlfühlatmosphäre zu führen und unterstützen Sie dabei, Ihre Angst vorm Zahnarzt zu überwinden, eine für Sie angenehme und sanfte Zahnbehandlung zu besprechen und auch durchzuführen.

Bin ich Angstpatient? Machen Sie den Test!

Sind Sie auch von Zahnarztangst betroffen? Machen Sie den Online-Test

3-Stufen-Konzept für Angstpatienten in München

Sie sind Angstpatient, haben Angst vorm Zahnarzt oder trauen sich nicht zum Zahnarzt? Zahnarztangst ist bei vielen Menschen unterschiedlich ausgeprägt. Ob Sie nun wenig oder viel Angst vorm Zahnarzt haben oder einfach nur eine angenehme Zahnbehandlung wünschen, lernen Sie uns kennen! Unsere Zahnarztpraxis Dr. Benetatos in München folgt einem 3-Stufen-Konzept für Angstpatienten. Dabei beraten wir Sie gern zur Zahnarztangst und führen Sie schrittweise an die Zahnbehandlung heran:

Ihre aktuelle Zahnsituation können wir gerne gemeinsam bei einem ersten Kennenlerntermin aufnehmen. Sollte es für Sie angenehmer sein, auch bei einem zweiten Termin. Im Anschluss an die Aufnahme des Befundes erfolgt eine ausführliche Beratung für Angstpatienten. Hier können Sie uns gern Ihre Fragen und Wünsche mitteilen. Das die Zahnbehandlung wird individuell auf Sie ausgerichtet und Ihr Angebot erfolgt nach Art und Umfang der Versorgung.

Zahnbehandlung ohne Schmerzen und Zahnarztangst

Durch unser behutsames Vorgehen können wir Angstpatienten völlige Schmerzfreiheit garantieren. Bei Bedarf ist es möglich, neben der örtlichen Betäubung einen Dämmerschlaf (Sedierung) oder eine Narkose durchzuführen. Hier verschlafen Sie die komplette Zahnbehandlung.

Die Sedierung wie die Narkose wird durch bewährte Medikamente erreicht, die sanft und gleichzeitig ultrakurzwirkend sind. Während der Zahnbehandlung stehen Sie unter ständiger Beobachtung unseres erfahrenen Anästhesisten. Im Anschluss können Sie unsere Zahnarztpraxis in München-Unterföhring bereits nach einer kurzen „Aufwachphase“ wieder verlassen.

Auch bei aufwendigen Behandlungen kann eine Zahnbehandlung mit Sedierung oder Narkose sinnvoll sein. Statt viele Behandlungen über Monate wird so in wenigen Sitzungen ein optimales Ergebnis erreicht.

Sie sind Angstpatient und möchten eine Erstberatung? Nutzen Sie gleich unsere Online-Terminanfrage!